Steckverbinder für Primärschweißverbindungen

LEONI weld-connex Primärsteckverbinder

Die LEONI weld-connex Primärsteckverbinder finden insbesondere Anwendung an hand- und robotergeführten Schweißzangen. Sie kommen bei Verbindungsleitungen von der Spannungsquelle bis zum Schweißtransformator zum Einsatz. Kompakte Baugröße, einfache Montage und hohe Leistungsfähigkeit zeichnen unsere LEONI weld-connex Steckverbinder aus.

Vorteile

  • Kunden- und servicefreundliche Montage ohne den Einsatz von Spezialwerkzeugen
  • Wechsel von geradem auf gewinkelten Kabelabgang ohne Steckerdemontage möglich
  • Alle Einzelteile separat erhältlich durch modularen Steckeraufbau
  • Primärsteckverbinder in 8 Stufen codierbar
  • Codierbar auch im eingebauten Zustand aufgrund des Federclipsystems
  • Voreilender Schutzleiterkontakt durch einfaches Positionieren
  • Steckkompatibilität zu handelsüblichen Primärsteckverbindern
  • Niedrige Steckkräfte
  • Extrem hohe Steckzyklen möglich
  • Hohe Kontaktsicherheit durch Lamellenbuchsen
  • Pilotkontakte optional
  • Sechskant-Codierung optional

Kontakt

Für weitere Informationen kommen Sie bitte auf uns zu:

Kontaktformular

Vertriebsnetz

Publikation

LEONI weld-connex

Codierbarer Steckverbinder für Primärschweißverbindungen

PDF

Teilen
Feedback
Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.