Spiralkabel

Spiralkabel für flexible Bewegungsabläufe

Maßgeschneiderte Spiralkabel kommen immer dann zum Einsatz, wenn die Kabelverbindung extremen oder überwiegend unregelmäßigen Bewegungsabläufen ausgesetzt ist. Durch die Spiralisierung können extreme mechanische Belastungen – ungleichmäßige Zug- und Torsionskräfte – aufgenommen werden. Mit speziellen Isolationswerkstoffen, Bandierungen für optimale Gleiteigenschaften und entsprechenden Abschirmtechnologien werden die LEONI-Spiralkabel gezielt gegen elektrische und mechanische Einflüsse geschützt.

Einsatzgebiete:

  • handbediente Geräte an Montagebändern, Hebezeugen, Spezialkränen
  • freibewegte Terminals

Vorteile der Spiralkabel:

  • geringer Platzbedarf im Vergleich zu klassischen Verbindungskabeln mit gleicher Nutzungslänge
  • höchste Bewegungsfreiheit – durch die präzisen Rückstellkräfte kehrt die Spiralleitung auch bei Dauerbelastung immer in ihren Ursprungszustand zurück
  • hohe mechanische und elektrische Belastbarkeit

Kontakt

Für weitere Informationen kommen Sie bitte auf uns zu:

Kontaktformular

Vertriebsnetz

Publikation

Tailor-Made Products

Individuelle Lösungen für außergewöhnliche Ansprüche

PDF

Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.