AWG-Drähte

AWG ist eine Abkürzung für American Wire Gauge und ist die amerikanische Bezeichnung für elektrische Leiterdurchmesser bzw. Leiterquerschnittsflächen. Ein Draht ist ein einzelner Leiter, während eine Litze aus vielen, teilweise mehreren hundert dünnen Einzeldrähten besteht. Litzen werden überwiegend in der Kabelindustrie eingesetzt, vor allem für UL-Leitungen sowie für Datenkabel.

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z

Kontakt