Buskabel

FieldLink®-Kabeltypen

PROFINET-/Industrial-Ethernet-Kabel

Seit mehr als 20 Jahren definiert Industrial Ethernet die Trends in der industriellen Kommunikation. Industrial Ethernet ist und bleibt  der Standard für Ethernet Netze unter Berücksichtigung der speziellen Anforderungen im industriellen Umfeld.

PROFINET ermöglicht den schnellen und sicheren Datenaustausch auf allen Ebenen und schafft damit die Möglichkeit zur Realisierung innovativer Maschinen- und Anlagenkonzepte. Aufgrund seiner Flexibilität und Offenheit bietet PROFINET dem Anwender ein Höchstmaß an Freiheit bei der Gestaltung der Maschinen- und Anlagenarchitektur.

Je nach Einsatzzweck ist es erforderlich, dass das Kabel die mechanischen, chemischen und thermischen Belastungen standhält und dabei die definierten Übertragungseigenschaften beibehält.

LEONI hat aktiv auf die wachsende Nachfrage nach Ethernet-Verkabelung in Industriequalität durch die Einführung vielfältiger FieldLink-Kabellösungen reagiert, die durch ihre Robustheit in unterschiedlichen industriellen Umgebungen eingesetzt werden können.

LEONI Special Cables GmbH mit der Business Unit Automation & Drives ist Mitglied der PROFIBUS International.

Eigenschaften

  • Flammwidrig
  • Schweißperlenfest
  • Hochflexibel
  • Feste Verlegung
  • Halogenfrei
  • Silikonfrei
  • UV-beständig
  • Ölbeständig
  • Kältefest
  • Chemikalienbeständig
  • Schleppkettenfähig mit bis zu 10 Millionen Biegezyklen
  • RoHS konform
PROFIBUS-Kabel

In der industriellen Automatisierung ist der PROFIBUS einer der erfolgreichsten Feldbus-Standards weltweit. PROFIBUS wurde speziell für die Kommunikation zwischen Automatisierungssystemen und dezentralen Peripheriegeräten im Fachbereich entwickelt. Profibuskabel verbinden digitale Feldgeräte auf der Sensor-Aktuator-Ebene mit Komponenten höherer Ebenen.

LEONI bietet heute vielfältigsten Auswahl an FieldLink Profibuskabeln, wie z.B. mit einer zusätzlichen Stahlarmierung für den Nagetierschutz oder eine Lösung mit Kupferwellmantel für eine erhöhte elektromagnetische Verträglichkeit.

LEONI Special Cables GmbH mit der Business Unit Automation & Drives ist Mitglied von PROFIBUS International.

Eigenschaften

  • Flammwidrig
  • Schweißperlenfest
  • Hochflexibel
  • Feste Verlegung
  • Halogenfrei
  • Silikonfrei
  • UV-beständig
  • Ölbeständig
  • Kältefest
  • Chemikalienbeständig
  • Isolationserhalt (90 Min.)
  • Erdverlegbar
  • Kabel mit elektromagnetischer Verträglichkeit (EMV)
  • Kabel für Girlandenaufhängungen
  • Torsionsfest
  • Schleppkettenfähig mit bis zu 50 Millionen Biegezyklen
  • RoHS konform
Foundation™-Fieldbus-Kabel

FOUNDATION Fieldbus wurde für die Prozess-Automatisierung entwickelt und wird in eigensicheren Bereichen verwendet, zum Beispiel in der Chemie-, Montan- und Lebensmittelindustrie. Das Kabel erfüllt die ISA/SP50-Anforderungen sowie die FOUNDATION-Fieldbus-Anforderungen für ein Typ-A-Kabel.

LEONI bietet drei Varianten von FOUNDATION-Fieldbus-Kabeln. Alle Kabel sind für bis zu 40 °C (105 °F) geeignet und besitzen die UL-Zulassung.

* FOUNDATIONTM ist eine eingetragene Marke der Fieldbus Foundation.

Eigenschaften

  • Flammwidrig
  • Flexible Verlegung
  • Feste Verlegung
  • Silikonfrei
  • Kabel für den Außenbereich
  • UV-beständig
  • Ölbeständig
  • Kältefest
  • RoHS konform
INTERBUS-Kabel

INTERBUS ist heute als ausgereifte Technologie am Markt erfolgreich etabliert, nach IEC 61158 und IEC 61784 standardisiert  und in vielen Applikationen aktiv.

FieldLink-INTERBUS-Kabel werden für Hochgeschwindigkeitssteuerungen entwickelt. Sie verbinden Sensoren und Aktuatoren mit der Standardausrüstung im Automatisierungsmarkt.

Die Kabel bieten präzise Datenübertragungen, wie sie in den anspruchsvollen Fertigungs- und Prozessumgebungen von heute erforderlich sind. Sie wurden als Hybridkabel (Daten und Strom), für hohe mechanische Belastung, breite Temperaturspannen oder andere besondere Anforderungen entwickelt. Einige Kabeltypen werden mit einem von LEONI speziell entwickelten, ölresistenten und industrietauglichen PUR-Mantel hergestellt.

INTERBUS® ist eine eingetragene Marke der PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

Eigenschaften

  • Flammwidrig
  • Schweißperlenfest
  • Hochflexibel
  • Feste Verlegung
  • Halogenfrei
  • Silikonfrei
  • Kabel für den Außenbereich
  • Ölbeständig
  • Kältefest
  • Schleppkettenfähig
  • RoHS konform
DeviceNet™-Kabel

In Nordamerika hat sich das DeviceNet als führendes Bussystem in der Automatisierungstechnik etabliert. Um den Anforderungen auf dem US-Markt zu entsprechen, haben alle DeviceNet-Kabel von LEONI die amerikanische UL-Zulassung. Damit können die Produkte problemlos nach Nordamerika exportiert werden.

Verfügbar sind diese Leitungen für die feste Verlegung sowie für flexible Einsätze. Die Versionen für die feste Verlegung sind mit einem Außenmantel aus PVC oder FRNC ausgestattet. Bei den Leitungen für flexible Anwendungen wird der Mantelwerkstoff PUR oder PVC verwendet. Dieser eignet sich für Einsätze im Maschinenbau oder in der Robotik. UV- und Ölbeständigkeit sind zwei weitere Eigenschaften der LEONI-DeviceNet-Typen.

* DeviceNetTM ist eine eingetragenene Marke der Open DeviceNet Vendor Association

Eigenschaften

  • Flammwidrig
  • Hochflexibel
  • Feste Verlegung
  • Halogenfrei
  • Silikonfrei
  • UV-beständig
  • Ölbeständig
  • Kältefest
  • Schleppkettenfähig
  • RoHS konform
Can-Bus-Kabel

CAN war ursprünglich für den Automobilmarkt ausgelegt, wird mittlerweile aber zunehmend als Systemkabel für industrielle Anwendungen verwendet. Das CAN-Buskabel wird für den Austausch von digitalen Informationen verwendet und beschleunigt in Steuerungsnetzen die Datenübertragung.

LEONI-CAN-Buskabel sind ausgelegt für die feste als auch die flexible Verlegung in rauen Industrieumgebungen, sowie für Schleppketteneinsätze. Das Produktportfolio wird erweitert um spezielle CAN-Buskabel für den Schiffbau, die über Schiffbau-Zulassungen gemäß GL und Det Norske Veritas verfügen.

* CiA® und CANopen® sind eingetragene Marken der Community Trademarks von CAN in Automation e.V.

Eigenschaften

  • Flammwidrig
  • Hochflexibel
  • Feste Verlegung
  • Halogenfrei
  • Silikonfrei
  • Ölbeständig
  • Kältebeständig
  • Schleppkettenfähig
  • In Übereinstimmung mit 2011/65/EC (RoHS 2)
CC-Link-Kabel

CC‑Link ist das führende offene Netzwerk in Japan und Asien. Die Verbreitung in Europa und Nordamerika nimmt dank der einfachen Anwendung, der umfassenden Produktivitätsmerkmale und der hohen Leistung ständig zu. CC‑Link bietet eine umfangreiche offene Netzwerkarchitektur von Konnektivität bis hin zu einfachen digitalen E/A-Funktionen auf Produktionsebene. Fast 11.000.000 installierte Geräte weltweit.

Dank einer Vielzahl von Automationsgeräten diverser Hersteller kann die Kommunikation über ein einziges Kabel erfolgen und somit eine durchgängige und effektive Produktion ermöglichen.

LEONI Special Cables GmbH mit der Business Unit Automation & Drives ist Mitglied der CC-Link Partner Association (CLPA). CC-Link ist eine eingetragene Marke der Mitsubishi Electric Corporation.

* CC-Link ist eine eingetragene Marke der Mitsubishi Electric Corporation.

Eigenschaften

  • Flammwidrig
  • Hochflexibel
  • Feste Verlegung
  • Silikonfrei
  • UV-beständig
  • Kältebeständig
  • Schleppkettenfähig mit bis zu 3 Mio Biegezyklen
  • RoHS konform
EIB/KNX-Kabel

EIB/KNX ist ein geschirmtes Buskabel, das die Anforderungen des European-Installation-Bus-Standards erfüllt und in der Gebäudetechnik eingesetzt wird. Anwendungsgebiete sind hier die Steuerung der  Beleuchtung, Heizung, Klimaanlage, Ventilation, Energieverwaltung, Rollläden, Zeitschaltern und Schließsystemen.

Die Kabel können in trockenen, nassen oder feuchten Bereichen und sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden.

Eigenschaften

  • Flammwidrig
  • Feste Verlegung
  • Halogenfrei
  • Silikonfrei
  • Kältebeständig
  • Schleppkettenfähig
  • RoHS konform
AS-Interface-Kabel

Das AS-Interface-System wird in der Fabrikautomation in den unterschiedlichsten Branchen eingesetzt und ist als eine Alternative zur herkömmlichen Parallelverkabelung von Sensoren und Aktoren entwickelt worden. Das „gelbe Profilkabel“ ist ein ungeschirmtes 2-adriges Flachkabel. Es überträgt die Peripheriedaten und versorgt gleichzeitig die Sensoren und Aktuatoren mit Energie. Wird von einen ein Aktuator mehr Energie benötigt, können dafür die schwarzen ASI-Energieleitungen eingesetzt werden.

LEONI Special Cables GmbH mit der Business Unit Automation & Drives ist Mitglied der AS-International Association

Eigenschaften

  • Flammwidrig
  • Hochflexibel
  • Feste Verlegung
  • Halogenfrei
  • Silikonfrei
  • Ölbeständig
  • Chemikalienbeständig
  • Kältebeständig
  • Schleppkettenfähig bis zu 10 Millionen Biegezyklen
  • RoHS konform
SafetyBUS-p-Kabel

FieldLink-Buskabel für SafetyBUS-Anwendungen unterstützen die Physik des SafetyBUS-p-Protokolls, das sich als Standard von LEONI für Sicherheitssysteme in der Automatisierung etabliert hat. Die SafetyBUS-p-Kabel sind mit drei verschiedenen Außenmänteln (PVC, FRNC und PUR) verfügbar und damit für eine große Bandbreite anspruchsvoller Anwendungen geeignet.

* SafetyBUS p® ist eine eingetragene Marke der Pilz GmbH & Co .

Eigenschaften

  • Flammwidrig
  • Feste und flexible Verlegung
  • Halogenfrei
  • Silikonfrei
  • Ölbeständig
  • Chemikalienbeständig
  • RoHS konform
USB- & FireWire-Kabel

LEONI-USB- und FireWire-Kabel erreichen Übertragungsraten mit Geschwindigkeiten von bis zu 400 Mbit/sec. Im Unterschied zum USB-Standard können innerhalb eines FireWire-Systems (IEEE 1394) alle angeschlossenen Geräte die Kontrolle im System übernehmen. Die FireWire- und USB-Kabel werden mit speziellem Schutz gegen Feuer, hohe Temperaturen, Chemikalien, UV-Strahlung, mechanischen Stress und Schweißperlen spezifiziert und hergestellt. Sie sind verfügbar mit Drahtabmessungen von AWG 20 bis AWG 28, mit oder ohne Versorgungsadern.

* FireWire ist eine eingetragene Marke von Apple Computer.

Eigenschaften

  • Flammwidrig
  • Hochflexibel
  • UV-beständig
  • Ölbeständig
  • Chemikalienbeständig
  • RoHS konform

Video

 

Entdecken Sie unsere Buskabel

Publikation

FieldLink®

FieldLink®

Cable solutions for automation & drives

PDF

Kontakt

Für weitere Informationen kommen Sie bitte auf uns zu:

Kontaktformular

Vertriebsnetz

Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.