Leoni entwickelt smarte Kabelmanagement-Lösung für die neuen kollaborativen Roboter CRX von FANUC

- Optimale Anpassungsfähigkeit an die verschiedenen Einsätze der kollaborativen Fanuc-Roboter
- Hohe Benutzerfreundlichkeit und einfache Installation

Leoni, globaler Lösungsanbieter für das Energie- und Datenmanagement in der Automobilbranche und weiteren Industrien, bietet für die neuen kollaborativen Roboter CRX von Fanuc ein individuelles Anbausystem für die Befestigung von Schlauchpaketen und Komponenten und erweitert damit seine Produktlinie LEONI B-Flex Cobot.

Mit LEONI B-Flex für Fanuc CRX steht speziell für die kollaborativen Roboter CRX 10iA und CRX 10iA/L mit zwei Reichweitenvarianten, einer Tragkraft von 10 kg und glattem, zugänglichem Design eine flexible Komplettlösung mit Befestigungs- und Führungselementen für die verschiedenen Anwendungen zur Verfügung.

Zur Komplettlösung gehört die 100 Gramm leichte Halterung an Achse 6, die gleichzeitig als Führungshilfe beim manuellen Teachen des Roboters genutzt und nach der ersten Fixierung noch leicht angepasst werden kann. Ein Plus in Punkto Benutzerfreundlichkeit für die Kunden. Das Design ermöglicht verschiedene Montagepositionen ohne Beeinträchtigung der integrierten Anschlüsse an Achse 6 und passt sich optimal an die verschiedenen Robotereinsätze an.

Das System kann einfach und schnell installiert werden, ein „off-set“ für die Werkzeuge ist ausgeschlossen und muss nicht in der Programmierung berücksichtigt werden.

Die bewährten LEONI B-Flex-Komponenten - Wellschlauch LEONI B-Flex, LEONI B-Flex Support und die Klettbänder - garantieren eine flexible und rutschfeste Montage der Schlauchpakete und Komponenten. Der Wellschlauch LEONI B-Flex ist in den Größen 23 mm und 29 mm erhältlich, der flexible LEONI B-Flex Support mit Anti-Rutsch-Eigenschaften passt für beide Wellschlauchgrößen und das leicht installierbare, anpassbare Klettband weist eine einheitliche Länge von 600 mm für die beiden CRX Modelle auf.

Für höchste Sicherheit sorgen sowohl die nach den internationalen Normen  DIN ISO/TS 15066:2017-04 für kollaborative Roboter entwickelten Komponenten mit reduzierten Störkonturen als auch die bessere Sichtbarkeit durch die in grüner Signalfarbe gefertigte Achse 6-Halterung.

Leoni profitiert von jahrelanger Erfahrung auf dem Gebiet von Kabel-managementsystemen. Alle Kabelmanagementsysteme durchlaufen einen umfassenden Testprozess und auch nach der Installation vor Ort unterstützt das Unternehmen seine Kunden mit einem vielseitigen Aftersales-Service.

 

LEONI B-Flex - erhältlich in unserem Webshop!

Kontakt